Sandbuckel 45
70499 Stuttgart

Tel: (0711) 216 964 84
Fax: (0711) 216 964 85

mail(at)rappachschule.de
www.rappachschule.de

Aktuelles

Wegen Wartungsarbeiten ist unsere Homepage nicht oder nur eingeschränkt verfügbar!

 

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

 

 

 

Trampolintag 1.0 / 2015

Hohe Sprünge und ganz viel Spaß gab es an den vergangenen beiden Donnerstagen in der Turnhalle am Großtrampolin. Am Trampolintag durften jeweils die besten Läufer der Klasse teilnehmen und Kinder, die sich in besonderem Maße am freitäglichen Lauftraining angestrengt hatten. Neben halben Drehungen, den sogenannten „Popoklatschern“ und Grätschsprüngen, durften die Kinder auch eine Wolkenmassage auf dem von ihnen so geliebten Sportgerät genießen. 

 

 

 

Stuttgarter Silvesterlauf 2014

Klein, aber fein… ...

...war die Schülergruppe, die für die Rappachschule beim 24. Weilimdorfer Silvesterlauf an den Start ging. Sie ließen sich auch von Schnee, Eis und Kälte nicht abschrecken und gaben über 2,3 km ihr Bestes. 

 

Die drei schnellsten Läuferinnen waren Eileen Kabuth (11.31), Bayan Ibrahim (11.37) und Suh-jin Chun (11.38). 

 

Auch alle anderen Teilnehmer der Rappachschule schafften es ins Ziel: Jonathan Krieg (12.14), Max Räther (14.03), Benjamin Hornung (15.34) und Hiranur Cantürk (15.35). 

 

Super! Wir sind schon gespannt auf den Jubiläumslauf 2015! 

 

 

Feliz Navidad


 

Die Weihnachtsgrüße der Zweitklässler kamen in diesem Jahr mal spanisch daher. 

Bei der Weihnachtsfeier im Musiksaal am 11. Dezember 2014 fanden dann aber alle dargebotenen Geschichten ein gutes Ende:

Das rotnasige Rentier Rudolf fand schließlich Freunde und eine sinnvolle Aufgabe,

das Sterntalermädchen wurde für sein Mitgefühl mit einem Goldtalerregen belohnt,

und auch die Frage nach dem Wohnort des Weihnachtsmann spielte schließlich keine Rolle mehr: Hauptsache er kam und war dann da.

Den Punsch und die vielen mitgebrachten Leckereien ließen sich Kinder und Eltern gut schmecken.

 

„PROSPERO ANO Y FELICIDAD“

 

wünschen die Klassen 2a und 2b allen Freunden der Rappachschule.

 

 

 

Klasse 1 auf Waldexpedition

Am Donnerstag, den 6. November entdeckten wir auf spielerische und forschende Art und Weise den benachbarten Fasanenwald. 

 

Zu Beginn unseres Waldtages lauschten wir aufmerksam den Geräuschen im Wald. Danach konnten wir an sieben unterschiedlichen Stationen, die von Müttern und unseren Lehrerinnen angeboten wurden, tolle Sachen rund um die Bäume, den Wald und die Tiere erleben. 

An zwei Stationen waren unsere Augen verbunden und wir konnten die Bäume und den Waldboden fühlend und hörend wahrnehmen. Mit Hilfe eines Spiegels gelang es uns, die Bäume von unten zu betrachten. Dabei hatte man ständig das Gefühl, dass man in den Himmel fällt. An unterschiedlichen Bäumen entstanden schöne Rindenrubbelbilder. 

Wir waren erstaunt, wie viele große und kleine Schätze wir im Wald gefunden haben. Außerordentlich schön wurde unser Mandala, bei dem alle Gruppen mitgeholfen haben. Trotz der Kälte war unser Waldtag erlebnisreich und spannend. 

 

 

Das Wandern ist des Müllers Lust

Unsere beiden 4. Klassen haben sich in den letzten Wochen intensiv mit den verschiedensten Getreidearten beschäftigt. Nun wollten sie aber sehen, wie es gelagert und zu Mehl verarbeitet wird. Schnell waren die Rucksäcke gepackt und die Wanderschuhe geschnürt. Mit Bus und S-Bahn ging es dann nach Höfingen. Entlang an der Glems führte  der Weg zur Tonmühle nach Ditzingen. Frau Siegle zeigte uns, sehr anschaulich, wie Korn zu Mehl verarbeitet wird. Zuletzt gab es noch eine Tüte Gries für jedes Kind. Ein toller Lerngang bei traumhaftem Herbstwetter.

 

 

 

 

Schuljahr 2014/2015

Wir wünschen der gesamten Schulgemeinde ein erfolgreiches und gesundes Schuljahr.

 

 

 

Lesewettbewerb Weilimdorfer Grundschulen 2014

Am 16.07. fand der alljährliche Lesewettbewerb der Weilimdorfer Grundschulen an der Wolfbuschschule statt. Auch die Rappachschule war wieder mit vielen "Lesern" vertreten. Auf dem Siegertreppchen standen in diesem Jahr gleich zwei Vertreter aus unserer Schule. 

 

Wir gratulieren Beiden ganz herzlich! Weiter so!

 

 

Handicap macht Schule 2014

Am 9. Mai 2014 fand bei uns an der Rappachschule für die 4. Klassen eine Veranstaltung im Rahmen "Handicap macht Schule" statt.

Ziel war es, Schülerinnen und Schülern anhand des Beispiels "Blindenfußball", sensibel für Menschen mit einem Handicap zu machen.

Unsere 4. Klässler zeigten sich begeistert, Sportarten einmal in einer völlig anderen körperlichen Situation auszuüben.

Wir danken auf diesem Weg der SportRegion Stuttgart und dem Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationsverband (WBRS) für dieses erfahrungsreiche und spannende Projekt.

 

Talentwettbewerb 2014

Am letzten Schultag vor den Osterferien hieß es mal wieder: "Bühne frei, für unsere Talente!" 

Auch in diesem Jahr erfreute sich der Talentwettbewerb an unserer Schule großer Beliebtheit. Im Vorfeld bewarben sich wieder sehr viele Kinder mit originellen Ideen.  Bereits diese Vorentscheidungen waren spannend und fielen sehr knapp aus, so dass klar war - unsere Jury wird am 11. April ein schweres Los haben.

 

Und so war es dann auch....

 

Bei großartiger Stimmung präsentierten sich mutige und selbstbewusste Kinder mit tollen Ideen auf der Bühne. Alle waren hervorragend vorbereitet und zeigten ihre vielfältigen Talente vor einem begeistertem Publikum. Auch am Outfit wurde in der Vorbereitung zu Hause fleißig getüftelt. So viel Engagement wurde mit viel Applaus und Zugaberufen honoriert und für unsere super Moderatorin Elke Siepelt war es ein Leichtes durch das Programm zu führen. 

 

Während sich die Jury zur Auswertung zurückzog wurden einige Showeinlagen geboten: Zwei Zauberkünstlerinnen aus der 3. Klasse verblüfften die Zuschauermenge genauso, wie "das rote Pferd" aus Klasse 1, welches sich "einfach umgedreht" hat. Zu guter Letzt, kam auch noch das Publikum zum Einsatz, indem es auf "Happy" tanzte. Und alle waren es auch.

 

Vor allem die glücklichen Gewinner des diesjährigen Talentwettbewerbs:


1.Plätze:

Valentin (Querflöte, Altflöte und Blockflöte), Klasse 4b

Bayan (Tanz zu "WakaWaka"), Klasse 3a

Oktay (Diabolo-Tricks), Klasse 2b

2. Platz:

Die "Jackson Five" (Tanz zu "Bad"), Klasse 1

3. Platz:

Katharina und Magdalena (Piratenlied mit Flöte und Klavier), Klasse 2b

4. Plätze:

Kim und Sophia (Zumba-Tanz), Klasse 3b

Yasmin und Katharina (Tanz), Klasse 4a

Sarina und ....... (HullaHoop-Jonglage), Klasse 1


Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, des diesjährigen Talentwettbewerbs ein dickes Dankeschön für einen großartigen, unterhaltsamen und sehr anspruchsvollen Vormittag an unserer Grundschule.

 

 

 

 

 

 

Osterhasen-Völkerball-Turnier 2014

Bereits zum vierten Mal in Folge trafen sich unsere 3. und 4. Klassen zum traditionellen Völkerball-Turnier in der Sporthalle. Die Aufregung im Vorfeld war schon groß und die Klassen haben sich fleißig auf das Turnier vorbereitet.

 

Zuerst gab es natürlich ein fröhliches Aufwärmprogramm, welches Frau Gräter zur Musik anleitete. Alle machten begeistert mit. Anschließend wurden noch einmal die Spielregeln geklärt und dann konnte es losgehen. 

 

Wie auch in den vergangenen Jahren, bekam die Grundschule Unterstützung von unseren älteren Schülern aus der Werkrealschule. Hümeyra, Toni und Daniel machten als Schiedsrichterteam einen tollen Job und hatten das Spielgeschehen perfekt unter Kontrolle. 

 

Unter dem Motto "Fairplay" herrschte in der Turnhalle eine sportliche, kämpferische und gemeinschaftliche Atmosphäre. 


Am Ende stand die hochmotivierte Klasse 4a von Frau Rößing auf dem "Siegertreppchen". Auch wenn es zum Schluss ein paar Tränen der Enttäuschung gab, haben doch alle wieder toll mitgemacht und ihren sportlichen Ehrgeiz gezeigt.


Wir gratulieren der Klasse 4a und freuen uns bereits auf das nächste Jahr.

 

 

 

Stuttgarter Silvesterlauf 2013

Die Sonne und die angenehme Temperatur sorgten beim 23. Stuttgarter Silvesterlauf in Weilimdorf für einen Teilnahmerekord. Insgesamt waren bei allen drei Läufen über 1000 Jogger am Start. Von 131 Schülerinnen und Schülern aus Stuttgart und Umgebung gingen immerhin 13 Rappachschüler voller Motivation an den Start des Schülerlaufs über 2,3 km und kamen erfolgreich ins Ziel.

 

Schnellster Rappachschüler war Noah aus der Klasse 3a, der die Strecke in 11,29 min absolvierte. Schnellstes Mädchen der Rappachschule war Katharina aus der Klasse 2b. Sie lief die Strecke in 11,36 min.

 

Vor allem unsere Erstklässler - die jüngsten Teilnehmer von allen Läufern - ließen sich von den vielen Zuschauern auf der Zielgerade der Solitudestraße mit großen Beifall anfeuern. So überquerten sie zwar recht erschöpft, aber glücklich die Ziellinie.

 

Auf jeden Fall können alle Schülerinnen und Schüler stolz auf eine besonders sportliche Leistung zum Jahresabschluss sein. Das Motto des Wettbewerbs heißt schließlich: "Jeder Teilnehmer ist ein Sieger - ein Sieger über sich selbst!"

 

Urkunden und weitere Ergebnisse gibt es auf der Homepage des Veranstalters unter: www.stuttgarter-silvesterlauf.de

 

 

 

Vorweihnachtliches "Mini-Musical"

"Der kleine Stern" ging am 19. Dezember gleich zwei Mal auf Reisen. Begleitet wurde er dabei musikalisch von der Chor- und Instrumenten-AG. Die Kinder des Geschichten-Ateliers sorgten für die passende Rahmengeschichte.

Am Vormittag gab es für unsere Grundschüler die Premierenvorstellung. Nachmittags ernteten die Musical-Teilnehmer von den Eltern und Freunden der Rappachschule kräftigen Applaus.

 

 

 

Schuljahr 2013/2014

Lange hat es gedauert, aber endlich sind wir auch in Sachen Homepage im aktuellen Schuljahr angekommen.

 

Seit Schuljahresbeginn hat sich einiges getan. An erster Stelle (eigentlich an zweiter Stelle), haben wir endlich einen Konrektor. Wir freuen uns Herrn Stephan Haag bei uns begrüßen zu können. Wir wünschen ihm eine tolle Zeit an der Rappachschule. 

 

Genauso freuen wir uns über Herrn Christian Peter, als weitere männliche Verstärkung in unserem Lehrerteam. 

 

Bauliche Veränderungen gab es auch. Die "Rappach-Arena" strahlt seit September in neuem Glanz. Sie bietet beste Voraussetzungen für unser Sport- und Bewegungsangebot an der Grund- und Werkrealschule. Auch die Kernzeitbetreuung und der Hort nutzen die neuen Möglichkeiten gerne.

 

 

 

Endspurt 2012/2013

Und wieder ist ein Schuljahr fast vorbei - viele Prüfungen in Klasse 9 und 10 sind erfolgreich absolviert, die letzten Noten werden noch gemacht und dennoch stehen uns viele spannende Schultage noch bevor: die Projektwoche mit dem Schulfest zum Abschluss, Ausflüge, die Bundesjugendspiele der Werkrealschule,... 

 

Und wer an unserer Schule nächstes Jahr in die 10te Klasse gehen möchte, sollte sich den Anmeldetermin merken. 

 

Auf geht's!

 

 

Schulfest 2013

Nach dem großen Schulfest zum 50 jährigen Jubiläum der Schule gab es dieses Jahr ein etwas kleineres Fest am Freitag Nachmittag. Neben leckerem Essen und kühlen Getränken gab es auch noch viele spannende Aktionen zum mitmachen oder zuschauen, so dass für jeden etwas dabei war. Wer nicht kam oder etwas anderes machte war einfach selber Schuld...(mehr)

 

Summer Sale

Du bist aus deinem "Rappachschul- T Shirt" heraus gewachsen? Du hast es im Gegensatz zu deinen Hausaufgaben irgendwo vergessen? Die Waschmaschine hat es verschluckt? Du möchtest eines verschenken? Du hast noch gar keines?


Dir kann geholfen werden. Auf dem Schulfest verkauft der Förderverein wieder unsere Schulshirts!

 

Klasse 6 - international

Unsere Sechtsklässler haben bei der Gestaltung der Information:

Lehrerzimmer International

tatkräftig mitgeholfen.

 

(anklicken zur vergrößerten Ansicht oder download)

 

 

35 Grad im Schatten - und dennoch: "Ein wirklich cooler Tag"

Die Klasse 6 war mit unserer Schulsozialarbeiterin Jasmin im Aktivpark Bergheide.
(mehr)

 

Frühjahrskonzert

Um dem Frühling auf die Sprünge zu helfen veranstalteten die Instrumenten AG und der Chor ein kleines aber feines Frühjahrskonzert (mehr)

 

Großer Fund bei Let's Putz

Durch die Let's Putz Aktion, an der die Rappachschule schon zum siebten Male teilgenommen hat, konnte sich der Förderverein der Schule über eine stattliche Summe freuen. mehr

 

Das Rappachtalent 2013

Am letzten Schultag vor den Osterferien veranstaltete unsere Grundschule ihren jährlichen Talentwettbewerb. 

 (mehr)

 

 

Osterhasen-Völkerballturnier 2013

Was einst als Einweihungsveranstaltung der neu renovierten Sporthalle galt,hat sich mittlerweile zum beliebten Sport-Highlight bei unseren 3. und 4. Klässlern entwickelt.
(mehr)

 

Tapfer, pfiffig, einfach stark - unsere Sechser bei den Kelten

Am 07. Februar 2013 war die Klasse 6 bei der Keltenausstellung in Stuttgart. Und wie jedes Mal auf dem Weg ins Stadtzentrum wurde ein Blick auf den Baufortschritt im Europaviertel geworfen. (mehr)

 

nicht vergessen:

und wer es nicht vergessen hat, der war dabei:

schön war es! Vielen Dank der SMV.

 

Nach dem Fußballturnier hat die SMV schon gleich die nächste Aktivität organisiert:
Einen Ausflug der gesamten Werkrealschule auf die Waldau zum Schlittschuhfahren. 
In der Eiswelt Stuttgart wurde bei Discobeleuchtung und -musik mit eigenen oder geliehenen Schlittschuhen eine flotte Sohle aufs Eis gelegt.
Manche fuhren schon ganz ausgezeichnet, andere machten ihre ersten Schritte mit Schlittschuhen auf dem Eis. Allen machte es großen Spaß und jeder konnten schon nach kurzer Zeit kleine Erfolge zeigen.
Bis auf die ein oder andere kleinere Blessur sind auch alle wieder gesund und munter nach Hause gekommen.

 

Weihnachtsturnier

Traditionell wurde wieder der Helmut Schaal Pokal in einem spannenden Fußballweihnachtsturnier ausgespielt, das die SMV organisiert hatte. 

Das gesamt Turnier verlief äußerst fair, bei keinem Spiel wurde mit einem Schiedsrichter gespielt, stattdessen trafen die Mannschaften selbst die Entscheidungen.

 

Die Schüler der Werkrealschule, die nicht selber spielten, sorgten als Zuschauer für eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Und natürlich nicht zu vergessen:

 
1. Platz Klasse 10

2. Platz Klasse 9

3. Platz Klasse 8

Herzlichen Dank der SMV für die Organisation und allen Beteiligten für das gute Gelingen.

 

Silvesterlauf 2012

Optimales Wetter und eine fröhliche Stimmung sorgten für beste Laufbedingungen beim 22. Stuttgarter Silvesterlauf in Weilimdorf. Schon traditionell liefen Schüler unserer Schule und dieses Jahr sogar auch Eltern mit (mehr) 

 

zum Jahresende

Die Rappachschule wünscht allen schöne Feiertage und alles Gute für das neue Jahr.

 

 

von wegen ausgeBucht

Die Klasse 6 war nicht nur auf den Stuttgarter Buchwochen (mehr)

 

 

endlich geschafft

die Klassenfotos sind online:

zu den Fotos

 

Laternenumzug

Am. 13. November zogen unsere Grundschüler mit ihren Laternen durch den Giebel und ließen den Abend am Lagerfeuer mit schönem Gesang und ebensolcher musikalischer Begleitung im Schulhof ausklingen.

 

Stuttgart - ich kenn mich aus

Nicht nur im Klassenzimmer, auch im Städtle haben wir so einiges gelernt...(mehr)

Zu Fuß zur Schule: der Laufbus

Seit 20.09. gibt es für unsere Schüler die zur Schule gehen eine klassenübergreifende Laufgemeinschaft.
weitere Informationen folgen.

(mehr)

 

Schulwegplan mit Laufbushaltestellen

Einschulung Klasse 1

Und endlich durften ab 15. September auch unsere neuen Erstklässler in die Schule. (mehr)

 

 

Einschulung Klasse 5

Am 11. September und damit einen Tag später als die anderen Schüler, war es auch für unsere neuen Fünftklässler so weit und wir konnten sie mit einem bunten Programm an unserer Schule begrüßen.

(mehr)

 

 

was vorher passierte ...


Termine

1. März

Infoabend der Rappachschule

  • Wie sieht unser Schultag aus?
  • Wie wird im Ganztag gelernt?
  • Welche Themenunterrichte stehen zur Auswahl?

Uhrzeit: 19.30 Uhr

Ort: Musiksaal, Rappachschule